Psychisches Befinden bei gynäko-onkologischen Erkrankungen

Eine Krebsdiagnose ist immer ein Schock, völlig unabhängig von den Heilungschancen. Wie ein solcher massiver Einschnitt in das bisherige Leben verarbeitet wird, hängt von verschiedensten Faktoren ab (z.B. Bewältigungsstrategien; Unterstützung durch Partner, Familie, Freunde; Schwere der Erkrankung; Vorbelastungen; aktueller Lebenssituation.… lesen Sie mehr in diesem >>PDF